Prozessoptimierungen und CIP-Analysen mit OPTI-CIP-PRO

Die Nachhaltigkeit in Unternehmen u.a. der Getränke- und Lebensmittelindustrie wird immer mehr zu einem zentralen Thema unserer Gesellschaft. Auch weil die Unternehmen erkannt haben, dass der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen nicht nur die Umwelt schont, sondern auch die Finanzen.

Für die Reinigung und Desinfektion von Produktionsanlagen, wie Tanks, Leitungen und Behälter sorgen CIP-Systeme. Die Anlagenbauer programmieren die Reinigungszeiten oft basierend auf durchschnittlichen Daten. Das bedeutet in vielen Fällen, dass die Reinigungen zu lang, in manchen Fällen aber auch zu kurz angesetzt sind. Dadurch ergeben sich große Potentiale um Produktionszeiten zu gewinnen, Ressourcen zu schonen und die Produktsicherheit zu erhöhen. In welchem Umfang dies möglich ist, zeigt unsere Fallstudie aus einer großen Molkerei.

Ihre Vorteile: Reduzierung des Energieverbrauchs

Durch das Anpassen von Spülschritten, Temperaturen und Konzentrationen, sowie der Reinigungsprogramme können Einsparungen an Wasser, Abwasser, Energie, Zeit und Chemie erzielt werden. Bei einer CIP- Validierung (ASiRAL Opti-CIP-PRO) nehmen wir mit verschiedenen Instrumenten und Tools Messdaten auf, werten diese aus und zeigen anschließend Optimierungspotenziale auf und dokumentieren diese. Im weiteren Verlauf validieren wir die Umstellungen, so dass die Produkt- und Prozesssicherheit immer im Fokus steht.

Gerne möchten wir auch in Ihrem Unternehmen Optimierungspotenziale erkennen, aufzeigen und umsetzen, damit Sie in Zukunft noch effizienter und nachhaltiger in ökologischer und ökonomischer Hinsicht produzieren und nachfolgende Generationen schützen.

Fallstudie einer Molkerei mit einem Produktionsvolumen von 540 Millionen Liter in Jahr.

Ziel:
Hohe Wasser- und Zeiteinsparungen um zusätzliche Kapazität zu schaffen.

Lösung:
Validierung der Prozesse und Optimierung nach Analyse: Hohe Einsparungen durch Pure XFSystem und Substituierung Peressigsäure, sowie Umstellung der Prozesswasserkonditionierung.

Einsparungsvolumen pro Jahr:

Sie möchten mit einem Experten sprechen?

Termin vereinbaren